Zahnersatz richtig reinigen - so bleiben die dritten Zähne lange sauber

Zahnersatz richtig reinigen – so bleiben die dritten Zähne lange sauber

Nicht nur die Zähne, sondern auch der Zahnersatz braucht eine gründliche Reinigung. Es gibt viele Möglichkeiten, die dritten Zähne sauber zu halten, aber welche ist die Richtige? Was sind Prothesenbürsten und können Gebissreiniger den Zahnersatz richtig reinigen? Welche Utensilien für die Reinigung brauchen diejenigen, die einen Zahnersatz haben? Natürlich kann sich bei einem Zahnersatz keine Karies mehr bilden, aber eine gute Pflege sollte trotzdem eine Selbstverständlichkeit sein. Beläge und Essensreste bleiben auch bei den künstlichen Zähnen an der Oberfläche kleben und diese sollten gründlich entfernen werden.

Zahn- oder Prothesenbürste – was ist die bessere Wahl?

Den Zahnersatz richtig reinigen – das funktioniert entweder mit einer normalen Zahnbürste oder mit einer speziellen Prothesenbürste. Die Prothesenbürste hat den großen Vorteil, dass sie sich dem Zahnersatz anpasst und dass sie mehr Druck aushält. Mit den Bürsten ist es möglich, auch an Stellen zu kommen, die sich mit der normalen Zahnbürste oder mit der elektrischen Zahnbürste schlecht erreichen lassen. Der Zahnersatz lässt sich zudem effektiver säubern, da eine Prothesenbürste härtere Borsten als eine herkömmliche Zahnbürste hat. Die Borsten der manuellen Zahnbürste hingegen nutzen sich deutlich schneller ab. Die Prothesenbürste ist nur dazu gedacht, um die Dritten gründlich zu reinigen, für die echten Zähne gibt es die manuelle oder die elektrische Zahnbürste.

Reicht Zahnpasta aus?

Wer seinen Zahnersatz richtig reinigen will, der muss dazu auch das passende Reinigungsmittel haben. Einige Zahnärzte empfehlen Zahnpasta für die Reinigung des Zahnersatzes. Wieder andere sind der Meinung, dass Zahnpasta den Zahnersatz ruiniert. Zahnpasta ist ein relativ teures Putzmittel und enthält sowohl Fluoride als auch sogenannte Putzkörperteile. Das ist für eine Zahnprothese nicht unbedingt von Vorteil. Die bessere Wahl ist flüssige Handseife oder nur lauwarmes Wasser. Haushaltsreiniger oder sogar ein Scheuermittel sind denkbar ungeeignet, um Zahnersatz richtig zu reinigen. Das Gleiche gilt auch für Entkalker sowie Essig oder kochend heißes Wasser. Das alles zerstört die dritten Zähne sehr schnell und nachhaltig.

Sind Reinigungstabletten zu empfehlen?

Teil- oder Vollprothesen lassen sich auch über Nacht reinigen. Dazu kommen sie in einen speziellen Behälter, der mit lauwarmem Wasser gefüllt ist. Hinzu kommt eine Reinigungstablette und wenn sich diese Tablette im Wasser gelöst hat, reinigen ihre Inhaltsstoffe den Zahnersatz. Reinigungstabletten haben den Vorteil, dass sie Bakterien und besonders hartnäckige Beläge effektiv lösen können. Reinigungstabletten sind auch bei der Entfernung von Haftcreme zu empfehlen. Alle, die den Zahnersatz richtig reinigen wollen, sollten sich jedoch nicht allein auf die Reinigungstablette verlassen. Es ist wichtig, die Zahnprothesen trotzdem noch mit der Zahnbürste zu pflegen. Falls sich die Haftcreme nicht komplett gelöst hat, ist es sehr wichtig, sie mit der Prothesenbürste zu entfernen.

Fazit

Zahnersatz richtig reinigen ist nicht nur für die Zahnprothese wichtig, sondern ebenso für die Gesundheit der Zähne und der Mundschleimhaut. Auf der Zahnprothese sammeln sich auch schädliche Bakterien, die für Entzündungen im Mund sorgen können. Wer das verhindern will, muss den Zahnersatz richtig reinigen. Da es viele unterschiedlichen Möglichkeiten für die Gebissreinigung gibt, ist es nicht allzu schwierig, die richtige Methode zu finden. Nur wenn die Dritten sauber sind, bleibt auch der Mund gesund.

Ultraschall-Polierschmuckreiniger mit digitalem Timer zum Reinigen von Brillenringen, Zahnersatz, Halterungen und Mundschutz (0,75 L) *
  • Ultraschallwandler, hocheffizienter Reinigungseffekt, entfernen Sie Schmutz, Staub und Fett, der Reinigungsbehälter mit 0,75 l Fassungsvermögen besteht aus Edelstahl SUS304.
  • Reinigen Sie CD, VCD, DVD und andere neue Funktionen der CD, feuchtigkeitsbeständige Leiterplatte, sicher und haltbar.
  • Intelligente 5-Zeiteinstellung (180s, 280s, 380s, 480s, 90s) oder Standard-Timer für 3 Minuten.
  • LED-Anzeige kann den Arbeitszeitwert deutlich ablesen, 40 KHz Ultraschallenergiewelle erzeugt Millionen von Mikroreinigungsblasen und entfernt vorsichtig Schmutz und Schmutz.
  • Auch für die Reinigung von Gegenständen wie Schmuck, Brillen, Zahnprothesen, Brillen, Armbändern usw. geeignet.

Titelbild: @ depositphotos.com / Krezofen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (639 Bewertungen, durchschnittlich: 4,76 von 5)
Redaktion

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von www.elektrische-zahnbuerste24.de
Redaktion

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 22.03.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

  • Hier schreibt die Redaktion von www.elektrische-zahnbuerste24.de